Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Ausfall des CO2-Lasers

Nachrichten

Ausfall des CO2-Lasers


Der CO2-Laser ist eine integrierte Struktur aus Licht, Maschine und Elektrizität. Jede Abnormalität in einem von ihnen wirkt sich auf die anderen Aspekte aus, sodass das Fehlerphänomen häufig eine komplexe und umfassende Fehlerreaktion ist. Der Ausfall von CO2-Lasern wird unter den folgenden drei Gesichtspunkten diskutiert.

1) Keine Laserleistung

Dies ist der häufigste Ausfall von CO2-Lasern. Die Fehleranalyse und -inspektion sollte unter drei Gesichtspunkten durchgeführt werden.

Überprüfen Sie zuerst den Hochspannungsstromkreis, da die DC-Hochspannungsversorgung dieser Maschine bis zu 24 kV beträgt. Verwenden Sie den Schalterknopf, die Anzeigelampe und das entsprechende Voltmeter auf dem Bedienfeld, um den Fehler zu analysieren und zu beurteilen. Messen Sie, ob der Hochspannungsstromkreis bei Stromausfall offen ist, überprüfen Sie, ob der Hochspannungstransformator selbst normal ist, messen und überprüfen Sie den Thyristor und seinen Triggerkreis, der für die Einstellung der Ausgangsspannung verantwortlich ist, und verwenden Sie einen Hochspannungsstromkreis Spannungsmesser mit einem Bereich von mehr als 30 kV bei eingeschalteter Stromversorgung Messen Sie den vom DC-Hochspannungskreis ausgegebenen Spannungswert.




Co2 Laser Galvo Scanner Lieferant



Überprüfen Sie zweitens den Strahlengang und beobachten Sie sorgfältig, ob die Mittelachse des Lichtleiterarmhalters und die Mittelachse der CO 2 -Laserröhre zusammenfallen (zusammenfallen sollten) und ob der feste Sprengring der CO 2 -Laserröhre locker ist. ob die Position der plankonvexen Linse auf der Ausgangsseite der Laserröhre normal ist, ob das Ausgangsfenster sauber ist.

Überprüfen Sie abschließend die Laserröhre. Wenn sich die Laserröhre normal entlädt, aber keine Laserleistung vorliegt, kann es sein, dass der Hohlraum an beiden Enden der Laserröhre beschädigt ist oder das Ausgabefenster abgedeckt ist. Die Laserröhre hat eine abnormale Entladung und keine Laserleistung. Es kann sein, dass die Anode oder Kathode in der Laserröhre beschädigt ist oder das Arbeitsgas in der Röhre durch Verunreinigungsgas verunreinigt ist. Die Laserröhre hat keine Entladung und keine Laserleistung. Es kann sein, dass die Kathode beschädigt oder gealtert ist und keine Elektronen emittieren kann, das Glas an der Kathoden- oder Anodenleitungsdichtung gebrochen ist oder der Hohlraum an beiden Enden der Laserröhre leckt und die Luft in die Laserröhre eintritt. Die Laserröhre kann sich nicht entladen.





China 30mm Durchmesser 3mm Dicke Laser Si Reflektierender Spiegel Hersteller




2) Schwache Laserleistung

Die Ursache solcher Fehler ist noch schwieriger zu analysieren und zu untersuchen als Fehler ohne Laserleistung. Es muss noch unter drei Gesichtspunkten durchgeführt werden: Gleichstrom-Hochleistungsversorgungsschaltung, Laser-Strahlengang und Laserröhre selbst, und es wird mehr Wert auf die Quantifizierung von Indikatoren während des gesamten Prozesses gelegt. Überprüfen Sie, ob der Wert der Versorgungsspannung normal ist, und drehen Sie den Feinabstimmknopf für die Laserleistung, um festzustellen, ob sich der Wert des Milliampere-Messgeräts empfindlich und kontinuierlich ändern kann. Die Inspektion der Laserröhre umfasst die Beobachtung der Erscheinungsstruktur, die korrekte Position jeder Verbindung im Strahlengang und die Berechnung der kumulativen Arbeit der Laserröhrenzeit (die Effizienz nimmt ab und die Leistung nimmt nach dem Alter der Laserröhre ab ).

3) Ausfall der Schutzschaltung

Die Schutzschaltung ist ausgefallen und die Laser haben aufgehört zu arbeiten. Überstromschutzschaltung Um zu verhindern, dass die Laserröhre die Elektrode oder die Dichtung der Elektrodenleitung aufgrund des durch den Stromkreisausfall verursachten übermäßigen Stroms beschädigt (nach der Explosion sind die Folgen schwerwiegend), sollten Ingenieure und Techniker den Schutz regelmäßig vorbeugen Schaltkreis. Eine passive Wartung (dh eine Wartung erst nach einem Ausfall) ist nicht ratsam.