Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Vollbild-Hot-Market kann eine .....

Nachrichten

Vollbild-Hot-Market kann eine Möglichkeit zum Laserschneiden werden

  Während Handy-Hersteller um einen Vollbild-Handy-Markt konkurrieren, ist eine andere Industrie ruhig in vollem Gange.

  Mit der Einführung des IPHONEX-Vollbild-Mobiltelefons hat das Konzept des "Fullscreen" endlich das aktuelle Präriefeuer aus dem vorherigen Feuer der Sterne geformt. Nach den Erwartungen von CINNOResearch, bis zum Jahr 2018 wird der volle Bildschirm in der Smartphone-Marktdurchdringung auf 50% steigen, gefolgt von der allmählichen Erhöhung auf 93% im Jahr 2021, der feurige Grad ist offensichtlich.

  Obwohl, heute Full-Screen-Schmeichelei, aber die entsprechende ist die Komplexität und harte Verarbeitung. Im Allgemeinen kann das Design von Vollbild-Handy in nicht-spezielle-förmigen Bildschirm und nicht-förmigen Bildschirm unterteilt werden. Angetrieben von IPHONEX, Handy-Hersteller, um die Entwicklung von nicht-spezielle-förmigen Bildschirm auf die spezielle-förmigen Bildschirm, während die spezielle-förmigen Bildschirm muss Schneidprogramm zu erreichen, um zu erreichen.



  Gegenwärtig ist das Hauptschneidmuster auf dem Markt das Schneidradschneiden, Laser schneiden zwei. Traditioneller rechteckiger Ausschnitt wird hauptsächlich in der Art des mechanischen Schneidrades benutzt, mit dem Fräsprozeß, die Methode verwendend, den Schirm im rechten Winkel zu schneiden, sind die vier Ecken des Telefons noch abgerundeter Bogen. Dieses Verfahren hat kein Problem der hohen Temperatur, führt nicht zu den Problemen der Einrahmung von Vergilbung und heißen Stellen usw. Jedoch beginnt das mechanische Schneidrad Probleme mit langsamer Schnittgeschwindigkeit, geringer Präzision und großen Gratschäden während des profilierten Schneidens aufzuweisen.
Das aufkommende Laserschneiden ist in den oben genannten Aspekten im Vergleich zu den Vorteilen des mechanischen Schneidradschneidens aufgrund des hohen Maßes deutlicher Laser schneiden Rand, der Randeffekt ist gut und kann Abfall automatisch trennen, keine Rückstand, Schnittgeschwindigkeit, nicht durch die Verarbeitungsform begrenzt, also, Laser-Ausschnitttechnologie wird erwartet, um der Mainstream der Schneide-Spitzentechnologie zu werden.
Profilschneiden ist sozusagen eine hochmoderne Spitzentechnologie, die grenzenlose Raffinesse erfordert, und Laserschneiden ist die Technologie, die dies unterstützt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schneidwerkzeugen verwendet das Laserschneiden einen Laserstrahl mit hoher Leistungsdichte, um das zu schneidende Material zu bestrahlen. Das Material wird schnell auf die Verdampfungstemperatur erhitzt und verdampft, um ein Loch zu bilden. Wenn sich der Strahl auf das Material zu bewegt, bilden die Löcher kontinuierlich eine schmale Breite (wie etwa 0,1 mm), um das Schneiden des Materials zu vervollständigen.

  Eigentlich, Laser schneiden war ursprünglich auf den hohen Kosten- und Hightech-Gehalt des Laserschneidens beschränkt. Im Bereich der Smartphones wird Laserschneiden immer noch nur bei einigen High-End-Flaggschiff-Mobiltelefonen angewendet und hat nicht wirklich an Popularität gewonnen. Dank des Vollschirm-Booms hat die Laserschneidbranche im Jahr 2017 jedoch große Fortschritte gemacht - sowohl bei der technischen als auch bei der industriellen Kettenbildung.
Nehmen Sie Han-Laser zum Beispiel. Han's Laser ist das leistungsstärkste Laserunternehmen in China und seine Pikosekunden-Laserschneidtechnologie eignet sich sehr gut für den Bereich des Laserprofilschneidens. Gekoppelt mit der erhöhten Nachfrage nach Lieferungen, Han rasante Entwicklung in diesem Jahr, starke Leistungssteigerung, Laser intelligente Geräte einen neuen Höchststand überschritten. Daten zeigen, dass Han Gesamtumsatz im dritten Quartal Betriebsergebnis von 8.914.357.034,09 Yuan, Betriebsgewinn von 1.678.577.360,58 Yuan, Gesamtgewinn von 1.639.000.968,93 Yuan, die Aktionäre der börsennotierten Unternehmen Netto zuzuschreiben Der Gewinn betrug RMB1,502,154,124.58, um 78,69%, 163,58%, 121,22% bzw. 137,31% im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

  Von wo man einige Hinweise findet:

  Mit dem Aufkommen einer Vollbild-Ära stellt die Anwendung einer großen Anzahl von Vollschirm-Smartphones indirekt höhere Anforderungen an die Laserschneidtechnologie und treibt die Entwicklung der Laserschneidtechnologie voran.

  Auf der anderen Seite, der Aufschwung des Vollbildschirms, die direkteste Auswirkung auf die Panel-Industrie ist deutlich erhöhte Panel-Nachfrage. Die Nachfrage des Marktes hat ebenfalls zum Wachstum des Verkaufs von Laserschneidanlagen beigetragen.Und diejenigen, die den Marktführer in der Spitzentechnologie beherrschen, werden als Erste davon profitieren.

  Für die
Laser schneiden Industrie, das sind zweifellos gute Nachrichten. Natürlich können wir nicht nur den guten Teil betrachten, sondern das Problem ignorieren. Obwohl Chinas Laserschneidindustrie sich in den letzten Jahren rasant entwickelt hat, wurde der High-End-Markt für Laserschneidausrüstung von Japan, den Vereinigten Staaten und anderen Industrieländern dominiert. In vielen High-End-Technologien, -Diensten und -Kanälen fehlte jedoch das inländische Laserschneiden. Nur kann im Low-End-Markt schweben.

  Die heutigen Top-Prioritäten, die technischen Inhalte des Laserschneidens zu verbessern, den Service zu verbessern, die Vertriebskanäle zu erweitern und die Wettbewerbsfähigkeit des Kerns zu verbessern, ist der Schlüssel zum Laserschneiden in den High-End-Markt.

  Dies spiegelt sich auch in den "Investor-Relations-Aktivitäten" von Han's Laser wider: "Die Analyse der Ursachen für den diesjährigen Ausbruch: Die Investitionen von R & D im letzten Jahr waren groß, Ausgaben und Ausgaben stiegen stärker, wie beispielsweise Investitionen in OLEDs Elektronik und Power-Batterien.Tatsächlich begann das Wachstum im letzten Jahr. Die diesjährige Leistung basiert auf der Gründung des letzten Jahres. Der Umsatz ist nicht nur für Unterhaltungselektronik, sondern für High-Power-Leiterplatten usw. PCB hat sein Umsatzwachstum von bestätigt mehr als 30% Per September stiegen die Leiterplattenbestellungen um 40% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, während das Managementniveau noch steigt und die Kosten gut kontrolliert werden. Die Investitionen in Forschung und Entwicklung dürften sich in diesem Jahr erhöhen mit letztem Jahr.
Kurz gesagt, wenn wir die bestehenden Probleme, zusammen mit dem aktuellen nationalen und globalen Vollbildmarkt, besser lösen können, kann das feurige Potenzial der Marktchancen für Laserschneiden in China sehr vielversprechend sein. So in der Vollbild-Ära im nächsten Jahr vor der offiziellen Ankunft von Unternehmen kann die Chance ergreifen, Laserschneiden kann weiter gehen.