Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Umgang mit stark verschmutzten.....

Nachrichten

Umgang mit stark verschmutzten Laserschutzfenstern


Carmanhaas bietet Schutzfenster an, die auch als Schmutzfenster bezeichnet werden. Wie der Name schon sagt, wird die Schutzlinse verwendet, um zu verhindern, dass Staub und Schlackenspritzer die Fokussierlinse beschädigen. Zum Schutz von Scanlinsen vor Rückspritzern und anderen Gefahren am Arbeitsplatz. Zusätzlich zum Einsatz in Laserschneidmaschinen ist dies auch in anderen Lasergeräten erforderlich. Zum Beispiel: Wird zum Laserschweißen, Markieren und Gravieren verwendet, um das Spritzen von Schmutz zu verhindern und zu verhindern, dass Spritzer die Fokussierlinse beschädigen.




China professioneller Hersteller von Znse-Rundschutzfenstern

Carmanhaas ZNSE Polished Windows werden häufig in optischen Systemen verwendet, um die Umgebung in einem Teil des Systems von einem anderen zu trennen, z. B. um Vakuum- oder Hochdruckzellen abzudichten. Da das Infrarot-Übertragungsmaterial einen hohen Brechungsindex aufweist, wird typischerweise eine Antireflexionsbeschichtung auf Fenster aufgebracht, um Verluste aufgrund von Reflexionen zu minimieren.


Wie gehe ich mit stark verschmutzten Laserschutzfenstern um?

Stark kontaminierte oder verschmutzte Linsen müssen möglicherweise optische Polierflüssigkeit verwenden, um Verunreinigungen auf der Linsenoberfläche zu entfernen.

1. Schütteln Sie den Polierflüssigkeitsbehälter vor Gebrauch vollständig. Gießen Sie vier bis fünf Tropfen Polierflüssigkeit aus und legen Sie sie auf einen Wattebausch. Verwenden Sie auf der Oberfläche der Linse, die gereinigt werden muss, das Gewicht des Wattebauschens, um den Wattebausch vorsichtig in kreisenden Bewegungen zu bewegen (drücken Sie nicht auf den Wattebausch!). Bitte drehen Sie das Objektiv weiter, um ein übermäßiges Polieren in eine bestimmte Richtung zu vermeiden. Die zum Reinigen des Objektivs verwendete Zeit sollte eine halbe Minute nicht überschreiten. Wenn Sie feststellen, dass sich die Farbe der Linsenoberfläche während dieses Schritts geändert hat, bedeutet dies, dass die Außenseite des Linsenfilms korrodiert ist und Sie die Reinigung sofort beenden sollten.




Ospri 1064nm Faser Laserschneidkopf Lieferant

2. Nachdem Sie die Polierflüssigkeit verwendet haben, tränken Sie ein nicht verwendetes Wattestäbchen mit destilliertem Wasser und wischen Sie dann vorsichtig die Oberfläche der Linse damit ab, befeuchten Sie die Oberfläche der Linse gründlich und entfernen Sie die Polierflüssigkeitsreste so weit wie möglich. Lassen Sie die Linsenoberfläche nicht trocken werden. Dies erhöht die Schwierigkeit, Polierflüssigkeitsrückstände zu entfernen.

3. Befeuchten Sie schnell ein Wattestäbchen mit absolutem Ethanol und reinigen Sie dann vorsichtig die Oberfläche der Linse damit. Decken Sie die gesamte Oberfläche mit dem Kopf des Wattestäbchens ab und entfernen Sie so viele Polierflüssigkeitsreste wie möglich.




znse Linsen Großhandel

4. Das Wattestäbchen mit Aceton einweichen und damit die Oberfläche der Linse reinigen, um alle im Reinigungsprozess verbleibenden Rückstände von absolutem Ethanol und Polierflüssigkeit zu entfernen. Wenn Sie Aceton für die Endreinigung verwenden, ziehen Sie das Wattestäbchen vorsichtig auf die Oberfläche der Linse, um die ursprünglichen Spuren abzuwischen, bis die gesamte Oberfläche sauber gewischt ist. Verwenden Sie dann das Wattestäbchen, um die letzte Wischaktion durchzuführen, und bewegen Sie sich langsam, um sicherzustellen, dass die Oberfläche hinter dem Wattestäbchen sofort trocknen kann, wodurch Oberflächenstreifen vermieden werden. Bestimmte Arten von Verschmutzung oder Beschädigung (wie Metallspritzer, Schlaglöcher usw.) können nicht entfernt werden. Wenn die Oberfläche der Linse kontaminiert oder beschädigt ist und nicht gereinigt und wiederhergestellt werden kann, sollte die Reinigung abgebrochen und durch eine neue Linse ersetzt werden, um die Schnittqualität sicherzustellen.

Carmanhaas bietet Schutzfenster an, Fenster, die entweder als Teil der gesamten Scanlinsenbaugruppe enthalten sind oder separat erhältlich sind. Diese Plan-Plano-Fenster sind sowohl in ZnSe- als auch in Ge-Materialien erhältlich und werden auch montiert oder unmontiert geliefert.