Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Wie schützt man Haut und Augen.....

Nachrichten

Wie schützt man Haut und Augen vor Laserschäden?


Der Schaden des Laser an den menschlichen Körper umfasst hauptsächlich Schäden an Augen und Haut. Unter den Laserschäden ist der Schaden an den Augen im Körper am schwersten.


Schäden an den Augen
Die Helligkeit des Lasers ist Dutzende von Größenordnungen höher als die Helligkeit der Sonne und des Bogens, was den Augen schwere Schäden verursachen kann. Wenn die Augen aufgrund der intensiven Erwärmung des Lasers direkt vom Laser bestrahlt werden, verursacht er die Retina Beschädigung der Retina, wodurch der Sehverlust und sogar sofortige Blindheit in schweren Fällen führt. Sogar ein Laserstrahl mit niedrigem Strom, wie ein He-Ne-Laser von mehreren Milliwatts, kann aufgrund der lichtfokussierenden Wirkung des menschlichen Auges Schäden an dem Fundusgewebe verursachen. Das reflektierte Licht des Lasers hat die gleiche Gefahr für die Augen, insbesondere beim Schneiden von Materialien mit hoher Reflexion, der Schadensersatz an den Augen, die durch das starke reflektierte Licht des Lasers verursacht werden, dem der direkten Bestrahlung entspricht. Darüber hinaus verursacht das diffuse reflektierte Licht des Lasers chronische Schäden an den Augen und verursacht den Sehverlust.




Variabler Zoom Laserstrahl-Expanders Lieferant

Schäden an der Haut

Wenn die Haut direkt von dem Laser bestrahlt wird, insbesondere der fokussierte Strahl, verbrennt er die Haut, und diese Art von Burn ist schwierig, heilen zu heilen. Die Laserleistungsdichte ist sehr groß, der Schaden ist größer, und es kann zu schweren Verbrennungen führen. Sichtbare und Infrarot-Laserstrahlung kann Erythem auf der Haut verursachen, die sich dann in Blasen entwickelt. Sehr kurze Impulse, hohe Spitzenleistungs-Laserstrahlung ist die Hautoberfläche. Die langfristige diffuse Reflexion von ultraviolettem Licht und infrarotem Licht kann zu schwerwiegenden Folgen wie Alterung, Entzündungen und sogar Hautkrebs der menschlichen Haut führen.


Laserstrahl-Expander-Lensand Hersteller

So vermeiden Sie es

1. Tragen Sie eine Maske und Schutzbrille, wenn Sie ihn verwenden, um zu verhindern, dass Schneidstaub vom menschlichen Körper betreten
2. Niemand oder andere Trümmer sind im Bewegungsbereich der Maschine erlaubt
3. Vermeiden Sie, den Schneidkopf lange Zeit anstarren




Fokussierlinse für Faserschneidkopf

Augenschutz: Gemäß der Wellenlänge des Lasers müssen Schutzbrillen mit entsprechender optischer Dichte ausgewählt werden, um den Schutz der Augen zu stärken. Sie können sich nicht auf Schutzbrillen verlassen, und Sie können nicht direkt am Laserstrahl aussehen, auch wenn Sie Schutzbrillen tragen.

Hautschutz: Tragen Sie langärmlige Arbeitskleidung aus flammsichernden Materialien. In dem lasergesteuerten Bereich, installieren Sie den Vorhang und die Lichtschranke aus flammfestem Material und mit schwarzem oder blauem Siliziummaterial, um ultraviolette Strahlung zu absorbieren und Infrarotstrahlen zu blockieren.