Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Die Rolle der Laserfeldlinse u.....

Nachrichten

Die Rolle der Laserfeldlinse und des Strahlaufweiters

Der Laserstrahl im Markierungssystem erzeugt nach dem Passieren des Fokussierlinsensystems eine Ablenkung außerhalb der Achse. In Bezug auf eine ideale Ebene erscheinen abnormale Bilder oder Verzerrungen auf der Markierungsoberfläche. ((CO2 F Theta Linsenfabrik China) Die Flachfeld-Fokussierlinse, auch Feldlinse genannt, f-Theta-Fokussierlinse, ist ein professionelles Linsensystem, dessen Zweck es ist, einen gleichmäßig fokussierten Punkt des Laserstrahls in der gesamten Markierungsebene zu bilden, der der wichtigste Teil von ist eine Laserbeschriftungsmaschine Eines der Zubehörteile.


Die Feldlinse kann in eine f-Theta-Linse und eine telezentrische Linse unterteilt werden. Aufgrund der hohen Kosten und Kosten von telezentrischen Linsen werden F-Theta-Linsen hauptsächlich in Laserbeschriftungsmaschinen für industrielle Anwendungen verwendet. Ohne Verzerrung hängt die Position des Fokuspunkts von der Brennweite des Objektivs und der Tangente des Ablenkwinkels ab, und die Position des Fokuspunkts hängt nur von der Brennweite und dem Ablenkwinkel ab, was die Berechnungsmethode für den Fokus vereinfacht Positionierung.




Laserstrahl-Expander mit variablem Zoom, Als unverzichtbare optische Komponente im Laserbeschriftungsmaschinensystem kann der Laserstrahl-Expander den Laserstrahldurchmesser und den Divergenzwinkel der Linsenanordnung ändern. Der vom Laser emittierte Laserstrahl hat einen bestimmten Divergenzwinkel. Bei der Laserbearbeitung kann die Fokussierlinse nur durch Einstellen des Strahlaufwands, um den Laserstrahl zu einem kollimierten (parallelen) Strahl zu machen, verwendet werden, um einen kleinen Punkt mit hoher Leistungsdichte zu erhalten. Bei der Entfernungsmessung muss der Strahlaufweiter verwendet werden, um die Kollimation des Lasers zu maximieren und den idealen Fernmessungseffekt zu erzielen. Der Strahldurchmesser kann durch den Strahlaufweiter geändert werden, um für verschiedene optische Instrumente verwendet zu werden. Der Strahlaufweiter arbeitet mit dem räumlichen Filter zusammen. Durch die Verwendung von Lichtblättern kann die asymmetrische Strahlverteilung symmetrisch werden und die Lichtenergieverteilung gleichmäßiger werden.