Zuhause > Nachrichten > Einführung in das optische Design > Warum schützt die Laserschneid.....

Nachrichten

Warum schützt die Laserschneidmaschine die Linse mit Wassernebel?


Wenn die Laserschneidmaschine schneidet, muss sie Hilfsgas verwenden. Das gemeinsame Hilfsgas wird in drei Typen unterteilt: Stickstoff, Sauerstoff und Luft.
Lassen Sie uns zunächst die Leistung verschiedener Gase beim Laserschneiden und die zum Schneiden geeigneten Materialien verstehen:



Precitec Laserschneidkopf-Schutzlinsenfenster

1. Sauerstoff
Wird hauptsächlich für Laserschneidmaschinen zum Schneiden von Kohlenstoffstahl verwendet. Während die Sauerstoffreaktionswärme verwendet wird, um die Schneidleistung in einem großen Format zu erhöhen, erhöht der erzeugte Oxidfilm den Strahlspektrumabsorptionsfaktor des reflektierenden Materials. Das abgeschnittene Ende ist schwarz oder dunkelgelb. Hauptsächlich geeignet für Walzstahl, Walzstahl für Schweißkonstruktionen, Kohlenstoffstahl für Maschinenstrukturen, Hochspannungsplatten, Werkzeugplatten, Edelstahl, galvanisierte Stahlplatten, Kupfer, Kupferlegierungen usw.

2. Stickstoff
Einige Metalle verwenden Sauerstoff, um beim Schneiden einen Oxidfilm auf der Schneidoberfläche zu bilden, und Stickstoff kann verwendet werden, um zu verhindern, dass beim Nichtoxidationsschneiden ein Oxidationsfilm auftritt. Die nicht oxidierte Schneidfläche weist die Eigenschaften des direkten Schweißens und Lackierens sowie eine starke Korrosionsbeständigkeit auf. Das abgeschnittene Ende ist weißlich. Die wichtigsten anwendbaren Platten sind Edelstahl, galvanisch beschichtete Stahlplatten, Messing, Aluminium, Aluminiumlegierung usw.

3. Luft
Luft kann direkt von einem Luftkompressor geliefert werden, so dass der Preis im Vergleich zu anderen Gasen sehr günstig ist. Obwohl die Luft etwa 20% Sauerstoff enthält, ist die Schneidleistung weitaus geringer als die von Sauerstoff, und die Schneidfähigkeit ist ähnlich der von Stickstoff. Auf der Schnittfläche erscheint eine kleine Menge Oxidfilm, der jedoch als Maßnahme verwendet werden kann, um ein Abfallen der Überzugsschicht zu verhindern. Die Endfläche des Einschnitts ist gelb. Die wichtigsten anwendbaren Materialien sind Aluminium, Aluminiumlegierung, rostfreies Kupfer, Messing, galvanisierte Stahlplatte, Nichtmetall und so weiter.




China Professional Znse Rundschutzfenster Hersteller

Wenn viele Kunden Luftschneiden verwenden, ist die Situation zum Schutz des Linsenwassernebels konzentrierter, und die Hauptluftquelle ist der Luftkompressor. Die Luft sorgt für Kühl- und Reinigungseffekte für die Laserlinse und die Schneidlinse und verhindert, dass Schadstoffe von der Luftdüse reflektiert werden.
Die Luft enthält jedoch viel Feuchtigkeit und Verunreinigungen. Wenn es nicht gereinigt wird, werden optische Komponenten, insbesondere Feuchtigkeit, stark geschädigt. Das zum Blasen von Luft verwendete Luftrohr befindet sich sehr nahe an der Schutzlinse. Wenn Wasser vorhanden ist, kann die Schutzlinse beim Sprühen durch den Luftauslass leicht aufgesprüht werden. Während der Arbeit hat die Schutzlinse eine Temperatur, die kondensiert und Astigmatismus zeigt, wenn sie auf Wasser trifft, was zu einer unzureichenden Intensität und Genauigkeit der Laserfokussierung führt, was die Schnittqualität ernsthaft beeinträchtigt. Nach langer Zeit kann die Fokussierlinse oder die Schutzlinse leicht brechen. Daher muss ein Trockenmittel für die Zusammenarbeit mit einem Luftkompressor konfiguriert werden, um die Entwässerung zu filtern. Nicht alle Trockner können jedoch die Verwendung von Lasergas garantieren.
Daher ist der Trockner der Schuldige des Wassernebels beim Laserschneiden.





Schneidlinsenfabrik

Wie wählen wir den Trockner aus, der zur Laserschneidmaschine passt?
Die gängigen Trockner auf dem Markt werden hauptsächlich gekühlt und adsorbiert:
1. Kältetrockner: Aus technischen Gründen werden Kältetrockner im Allgemeinen für nicht anspruchsvolle Druckluft verwendet. Da der Drucktaupunkt des Kalttrockners nur 3 ° C erreichen kann, kann er die Lufttrockenheitsanforderungen der Laserschneidmaschine nicht erfüllen.
2. Adsorptionstrockner: Wenn sich am Luftauslass kein flüssiges Wasser befindet, können Sie nur einen Adsorptionstrockner auswählen. Der Drucktaupunkt des Kernadsorptionstrockners kann kontinuierlich und stabil -40 ° C erreichen, und der höchste kann -80 ° C erreichen, was die Anforderungen der Laserschneidverarbeitung vollständig erfüllen kann.
Der Zweck der Verwendung von Luft besteht darin, Kosten zu sparen. Während Sie jedoch Kosten sparen, dürfen Sie keine zu schlechten Luftkompressoren und -trockner wählen. Andernfalls führt die Instabilität des Schneidens zu Materialverschwendung und größeren Verlusten.