Zuhause > Nachrichten > Branchenzeiten > Laser-Schneidemaschinen-Vorsic.....

Nachrichten

Laser-Schneidemaschinen-Vorsichtsmaßnahmen?

Obwohl der Laserschneidvorgang sehr kurz ist, gibt es in ihm verborgener Wissen. Wenn das Satz etwas falsch ist, wirkt sich der Auswirkungen auf den Schneidwirkung des gesamten Bretts hervor. Also, hier ist eine Liste von 6 Sachen, die Sie im Sinn finden, wenn es um das Setseting geht.


1. Eckschmelzen
Bei der Verlangsamung der Ecken dünner Stahlbleche überhitzt sich der Laser überhitzt und schmilzt die Ecken. An der Ecke wird ein kleiner Radius erzeugt, um das Hochgeschwindigkeitsabschneiden des Lasers aufrechtzuerhalten und beim Schneiden der Ecke überhitzt und das Schmelzen der Stahlplatte zu vermeiden, um eine gute Schneidqualität zu erhalten, die Schnittzeit zu reduzieren und die Produktivität zu verbessern.


China Laserschneidemaschine Hersteller


2. Teileabstand
Im Allgemeinen, wenn dicke Platten und heiße Platten schneiden, sollte der Abstand zwischen den Teilen groß sein, da die Wärme der dicken Platte und der heißen Platte einen größeren Einfluss aufweist. Beim Schneiden von Ecken, scharfen Ecken und kleinen Grafiken ist es leicht, die Kanten zu verbrennen und die Schnittqualität zu beeinflussen.

3. Lead-Einstellung.
Im Prozess des Schneidens dickerer Platten, um die Kerf gut zu verbinden und Verbrennungen anfangs zu verhindern, wird am Anfang und Ende des Schneidens oft eine Übergangslinie gezeichnet, jeweils Blei und Schwanz genannt. Die Blei und der Schwanz sind das Werkstück selbst. Es ist nutzlos, so dass es außerhalb des Umfangs des Werkstücks arrangiert werden sollte, und gleichzeitig achten Sie darauf, den Leitungsdraht nicht in einer scharfen Ecke und andere Orte einzustellen, die Wärme nicht leicht lösen können. Die Verbindung zwischen dem Blei und dem Kerf sollte so viel wie möglich einen kreisförmigen Bogenübergang verwenden, um die Maschine reibungslos zu bewegen und das durch den Eckgehalt verursachte Verbrennung zu vermeiden.

4. Gemeinsamer Randschneiden
Zwei oder mehr Teile in eine Kombination mitzählen und versuchen, reguläre Grafiken mit großer Maßstab zu kreisen. Co-Rand-Schneiden kann die Schneidzeit erheblich verkürzen und Rohstoffe sparen.



China Schneidlinsenfabrik


5. Teilekollision.
Um die Produktionseffizienz zu maximieren, arbeiten viele Laserschneidgeräte 24 Stunden kontinuierlich und verwenden unbemannte automatische Belastungs- / Entladegeräte, um die geschnittenen umgestürzten Teile zu treffen, was zu einem Schneidkopf und der Unterbrechung der Produktion verursacht wird, was zu relativ hoch ist Produktionskosten. großer Verlust. Dies erfordert beim Sortieren Aufmerksamkeit:
①Wählen Sie einen angemessenen Schneidweg und umgehen Sie die bereits geschnittenen Teile, um Kollisionen zu reduzieren.
②Wählen Sie den besten Schneidweg, um die Schneidzeit zu reduzieren.
③ Kombinieren Sie mehrere kleine Teile mit winzigen Verbindungen automatisch oder manuell. Nach dem Schneiden können die entfernten Teile die winzigen Verbindungen leicht trennen.

6. Restmaterialverarbeitung
Nach dem Schneiden der Teile muss das skelettartige Restmaterial auf der Werkbank der Laserschneideinrichtung so schnell wie möglich entfernt werden, um nachfolgende Schneidvorgänge zu erleichtern. Bei Laserschneidgeräten, die keine automatische Entladungsvorrichtung aufweist, kann das skelettförmige Restmaterial zum einfachen und schnellen Entfernen in kleine Stücke geschnitten werden. Dadurch wird verhindert, dass die Verletzungen des Bedieners durch bewegte schwere und scharfkantige Überreste verursacht wird.